Pausengestaltung

Die Pause beginnt um 10.22 Uhr und endet um 10.45 Uhr. In der Pause hängen die Schüler und Schülerinnen mit ihren Freunden und Freundinnen ab. Jeder macht unterschiedliche Dinge z.B. manche reden, spielen Basketball, lesen oder sitzen einfach rum. Es gibt auch die Möglichkeit, sich Spielsachen wie Bälle auszuleihen.

 

Die Pause ist für alle lustig. Es gibt auch immer diese Tage, an denen es regnet. Dann gibt es eine Regenpause, in der die Kinder drinnen im Schulgebäude sind. 

 

    In der Pause gibt es immer zwei

     Lehrer oder Lehrerinnen, die

     aufpassen, dass keiner ans Handy

     geht oder dass nicht etwas passiert.

     Für unsere Schule ist es sehr wichtig, 

     dass sich alle wohl fühlen. Mobbing

    oder Rassismus haben an unserer

    Schule nichts zu suchen! 

Die Pause ist für alle lustig. Es gibt auch immer diese Tage, an denen es regnet. Dann gibt es eine Regenpause, in der die Kinder drinnen im Schulgebäude sind. 

Auf dem Schulhof gibt es auch einen Kiosk wo viele leckere Sachen verkauft werden. Es gibt Brötchen, Frikadellen-Brötchen für 2€ und es gibt auch viele Sachen zum trinken. Für die Moslemischen Kinder der Schule gibt es auch Essen ohne Schwein. Eine Pause geht 23 Minuten und dann werden die Türen geöffnet und die Kinder gehen in die 3. Stunde, die um 10:50Uhr beginnt. (Marie, 6c)